Fortbildungsveranstaltungen/ Vorträge

Aktuelles

zurückStartseite.htmlshapeimage_8_link_0

Sonstige Veranstaltungen und (Spenden-)Aktionen

weitere

Aktivitäten und Aktionen

finden Sie

hier:

nach obenIntensivkinder.htmlshapeimage_11_link_0

13  14  15  16  17 18  19  

20  21 22  23  24  25  26

27  28  29  30  31

 

Mai

IntensivCafé - Live

Frühstück

mit Live-Musik

19. Oktober 2019

von 10 - 13 Uhr

Samstag, 17.03.2019, hat IntensivLeben den roten Teppich für alle „Stillen Helden“ der häuslichen Intensivpflege (Betroffene, deren Familien und Pflegende) ausgerollt und mit 300 Gästen und tollen Ehrengästen im Glashaus in Kassel gefeiert.

Alle nutzten Gelegenheit, den Bambi selbst in die Hand zu nehmen und ein Erinnerungfoto von Profifotografin

Gaby Gerster machen zu lassen.


Es war ein tolles Fest!

Danke an alle Beteiligten!

Stille Helden feiern laut ...

nächste Fortbildung

in Planung:


Hilfe ich werde 18!“

1000,- Euro haben die Mitarbeiter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg auf Initiative ihrer Auszubildenden gesammelt und an IntensivLeben übergeben. Dafür ganz herzlichen Dank!!!!

10.01.2019

d
d

01.02.2019

650,- Euro haben die Landfrauen aus Wettesingen bei ihrem Kabarettabend mit Frieda Braun eingenommen und gespendet

Herzlichen Dank!!!  

Junges Engagement

Foto: Rainer Zirzow

DIGAB Kongress 2019

Kongress Palais Kassel

Die Kinder der Kita St. Joseph aus Fritzar bastelten und verkauften Engel zu Gunsten von IntensivLeben!

Engel für IntensivLeben ...

15.02.2019

Unsere kleinsten Unterstützer ... !

Spaß zugusten von IntensivLeben ...

Schon mal vormerken!!!

An dieser Ver.di-Spendenaktion zu Gunsten von IntensivLeben teilnehmen zu dürfen war allen Beteiligten ein besonderes Vergnügen.


Kabarettist Berd Gieseking und Sängerin Christina Lux gestalteten ein humorvolles und unterhaltsames Mittagsprogramm und sorgten neben guter Laune für eine große Spendenbereitschaft.


Herzlichen Dank an Ver.di und die beiden Künstler!

Foto: IntensivLeben, 24.03.2019

Aufgeweckt ...

Tango-Benefizkonzert

für IntensivLeben

Wir danken der Matthäuskirchengemeinde Niederzwehren und dem fantatsischen „La Tangowerstatt-Orchester“ für einen tollen Abend und freuen uns riesig über die vielen großzügigen Spenden!

Foto: IntensivLeben, 17.03.2019

Foto: HNA / Pia Malmus

Foto: IntensivLeben / Sebastian Wagner

Gemeinschaftliche  Onlinepetition zum Notstand in der Kinderintensivpflege!


  Unterstützt uns, unsere Familien und Pflegekräfte und unterschreibt online!

&

IntensivLeben e.V. präsentierte sich  wieder zusammen mit den Partnern des             

      Netzwerk „Brückenbauen“ auf dem Tag der Erde am 28.04. in Kassel.


Danke für das große Interesse und  die vielen spennenden Gespräche und Begegnungen (vor wie hinter dem Stand)!

Öffentliche Petition an den

Deutschen Bundestag

Petition Nr.: 94361 


Wortlaut der Petition

Wir fordern den Bundestag auf, eine verlässliche und fachgerechte ambulante Intensivpflege für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sicherzustellen. Deren Belange sollen in der aktuellen Gesetzgebung zur Stärkung der Pflege ausdrücklich berücksichtigt werden. Personalkosten für ambulante Pflegefachkräfte gemäß SGB V §37 sollen in Anlehnung an das PpSG vollständig refinanziert werden. Die Pflege intensivpflichtig erkrankter junger Menschen soll eine eigene Rahmenvereinbarung erhalten.

Foto: IntensivLeben mit Birgt Mehling von den „Kleinen Riesen Nordhessen“ (Links im Bild)

Netzwerk in Aktion  ...

Besuchen Sie uns am Stand 12.1 im Mittelfoyer der Haupthalle

Den vollständigen Text samt Begründung finden Sie       hier

[...]  

freigeschaltet vsl. ab 27.05.